Der Umwelt zuliebe

... erzeugen wir mittels einer Photovoltaikanlage auf der Firmenzentrale Energie, die zu 90% dazu dient, die Zentrale und auch das Lager mit Strom zu versorgen. Zudem setzen wir in puncto Strom auf ein Blockheizwerk, welches als positiven Nebeneffekt gleichzeitig Wärme produziert, die wiederum in das Heizungssystem des Gebäudes eingespeist und somit sinnvoll weiter verwendet wird.

Auch in den Filialen spielt Nachhaltigkeit eine wichtige Rolle. So werden mit einer umweltschonenden Gebäudeleittechnik die Heizungs-, Licht- und Klimaanlagen automatisch gesteuert, was den Energieverbrauch deutlich verringert.

In klimatisierten Filialen wird zudem durch Wärmepumpen ein doppelter Energie-Spar-Effekt erzielt: An heißen Tagen wird mit ihnen die Klimaanlage betrieben, im Winter damit geheizt.

Darüber hinaus kommen in unseren Filialen vorwiegend umweltfreundliche LED-Leuchten zum Einsatz, die für ihre stromsparenden Eigenschaften bekannt sind. Gleichzeitig machen sie durch ihr sogenanntes "kaltes Licht" den Einsatz von Klimaanlagen in vielen Filialen überflüssig, da sie die Luft nicht mehr in dem Maße erwärmen, wie es herkömmliche Beleuchtung tut.